Beratung

(für Pfarrgemeinden, KirchenmusikerInnen, Pfarrer, Gemeinde- und Pastoralreferenten, Privatpersonen)           

Kirchenmusik ist ein sehr vielfältiges, reichhaltiges, kulturell-religiöses und gesellschaftliches Feld. Immer wieder gibt es Anlässe oder besondere Situationen, die es erfordern, sich zu informieren, zu engagieren, etwas zu planen oder zu koordinieren. Bei Beratung über das Bezirkskantorat ist guter Rat NICHT teuer, sondern Sie können ihn gerne kostenlos in Anspruch nehmen, denn dazu ist diese Einrichtung da. (Bei Orgelprojekten fallen allerdings Kosten für die Pfarrgemeinde an, wenn der Orgelsachverständige tätig wird!) Melden Sie sich bei KMD Michael Meuser (Tel.: 09341 12185), wenn Sie Beratung suchen:  

♫  zu Orgelrenovierungen und -pflegemaßnahmen
♫  zu Orgelbauprojekten
♫  zur Orgel- und Chorliteratur
♫  zum Musikunterricht (für Kinder, aber auch Erwachsene/ Senioren)
♫  zu musikalischen Ausbildungsgängen und Berufen
♫  beim Instrumentenkauf (Klavier, Orgel, Cembalo, Blockflöte, Gitarre, e-Piano)
♫  für Gottesdienstgestaltung/ Liturgiegestaltung
♫  zu Richtlinien bei Konzerten in Kirchen
♫  zu (Noten-) Verlagsangeboten und -Bestellungen
♫  zu musikalischen Weiterbildungsangeboten  

Es gibt ebenso Unterstützung bei der Suche nach  
♫  Chorleitern (für Kirchenchöre)
♫  Organisten (für Pfarrgemeinden; für Privatpersonen zur Trauung, Hochzeit, Jubiläen, Taufe, Goldhochzeit, Feste  etc.)
♫  Sänger/innen (für Trauung, Hochzeit, Beerdigung, Feste, Jubiläen  u.ä.)
♫  Fortbildungen/ Kurse für Pfarrgemeinden, Gruppen, Chöre etc.  

Orgeldienste oder Gesang bei Feiern werden auch gerne für Sie persönlich ausgeführt, wenn Sie dies wünschen - und der Terminkalender es zulässt !  

Ein ganz besonderes Feld ist die fachliche Begleitung und Beratung der nebenberuflichen Organisten und Chorleitern in den Pfarrgemeinden: Wenn Sie einen leichten Orgelsatz zu einem (modernen) Lied brauchen (den es vielleicht noch gar nicht gibt), leicht einzuübende Orgelliteratur suchen, ein bestimmtes Chorstück zu einem besonderen Kirchenfest brauchen, Fragen zu Vertrags- und Vergütungsfragen haben, dann ist das Bezirkskantorat die richtige Anlaufstelle!